HONGKONG
PODCAST
Zurück
Mittagspause auf dem Mekong 2 
Leseprobe: Kitesurfen statt Coffee trinken

Office mal anders: Fiona Kau an ihrem Arbeitsplatz
Wie verführerisch wirkt die Vorstellung, Hongkong Hongkong sein zu lassen und die Hafenmetropole gegen eine frankophone Trauminsel im smaragdgrünen Indischen Ozean zu tauschen? Quasi jedes Wochenende Traumurlaub, oder? Doch nicht alles ist eitel Sonnenschein im Paradies, wie Fiona Kau nach fünf Jahren als Expat in Mauritius berichtet:

Man hört häufig von Diebstählen oder sogar Überfällen. In meinem vorherigen Zuhause wurde schon zweimal eingebrochen, deshalb bin ich allgemein etwas wachsamer geworden: Ich würde nicht alleine wandern oder in Zuckerrohrfeldern joggen oder abends allein an den Strand gehen. Und mit offenem Fenster schlafe ich nur, wenn davor Gitter angebracht sind. [...]

Wohin könnte es nach Hongkong als nächstes gehen? Ganze 28 Länder und Lebensentwürfe kennt das Buch "Mittagspause auf dem Mekong" von Kristin Haug und Verena Töpper. Darin enthalten sind ausgewählte SPIEGEL-Interviews, angereichert mit aktuellen Momentaufnahmen und Tipps zum Auswandern per se.

Zur zweiten Leseprobe aus "Mittagspause auf dem Mekong"
Das ganze Buch mit 27 weiteren Geschichten auf Amazon

Quelle: Penguin Verlag    Aufbereitung: Team deutsch.hk
Zurück

deutsch.hk © 2022 contact | advertise | impressum