HONGKONG
Zurück
Gourmet-Enquete 
Die populärste Regionalküche Chinas

Nicht immer muss es Gong Bao Ji Ding (Huhn mit Erdnüssen) sein. Chinesische Restaurants in Hongkong präsentieren sich in einer beispiellosen Variationsvielfalt. Da nahezu alle der 23 Provinzen und 56 Volksgruppen des Riesenreiches über eigene Regional- und Subregionalküchen verfügen, beginnen kulinarische Entdeckungsreisen in die Welt der lokalen Spezialitäten oft schon am nächsten Häuserblock.

Ob Nord oder Süd, West oder Ost - als besonders populär konnten sich die geschmacklichen Charakteristika folgender Regionen durchsetzen:

  • Sichuan-Küche
Würzig-scharf mit pikanten Saucen

  • Hunan-Küche
Trocken-scharf (Gan La) mit reichlich Chilischoten

  • Kanton-Küche
Klein portionierte Vielfalt, oft mit ausgefallenen Zutaten

  • Nordost-Küche (Dongbei)
Bodenständige Kost, großzügige Portionen, oft mit Kartoffeln und Fladenbrot

  • Shanghai-Küche
Bekannt für Fisch, Meeresfrüchte und süß-saure Saucen

  • Uigurische Küche (Xinjiang)
Viele Fleischgerichte vom Rind und Schaf im türkischen Stil

  • Yunnan-Küche
Raffiniert gewürzte Speisen mit Anleihen aus dem naheliegenden Thailand

Passend zum kürzlich gestarteten deutsch.hk Gourmet-Fotowettbewerb soll diese inhaltlich anschließende Enquete nun die beliebteste chinesische Küche küren.

Zur Gourmet-Umfrage
Zum Gourmet-Fotowettbewerb

Aufbereitung: Team deutsch.hk Kommentare: 0
Zurück
 
(noch keine kommentare gepostet)
neuer kommentar:

name:

text: