HONGKONG
Hongkong
Umfrage
Treffen
Hongkong-Pressespiegel 
Corona weltweit: Tausende Hindus pilgern trotz Pandemie zum Ganges
(14. Januar) Millionen Hindus werden für ein Pilgerfest am Ganges erwartet – ohne Masken und Abstand. Hongkong verbietet Transitflüge aus über 150 Ländern. Corona-News aus aller Welt

Kommentare: 0
Klicks: 0
Hongkong untersagt Reisenden aus 153 Ländern Transit
(14. Januar) Drei Wochen vor Beginn der Olympischen Spiele in Peking verbietet der Flughafen Hongkong Zwischenstopps für Reisende aus 153 Ländern - Grund ist die Ausbreitung der Omikron-Variante.

Kommentare: 0
Klicks: 0
Video: Schwesig bei MV Werften: Es ist sehr bitter
(14. Januar) Nach der Pleite der MV Werften will der vorläufige Insolvenzverwalter den Eigner Genting aus Hongkong in die Rettung der Arbeitsplätze einbinden.

Kommentare: 0
Klicks: 0
Schwesig bei MV Werften: Es ist sehr bitter
(14. Januar) Nach der Pleite der MV Werften will der vorläufige Insolvenzverwalter den Eigner Genting aus Hongkong in die Rettung der Arbeitsplätze einbinden.

Kommentare: 0
Klicks: 0
Hongkong plant Verschärfung bei Verstößen gegen nationale Sicherheit
(12. Januar) Die Regierung der Sonderverwaltungszone will das von Peking auferlegte Sicherheitsgesetz mit lokalen Bestimmungen weiter verschärfen.

Kommentare: 0
Klicks: 3
Mutterkonzern von MV Werften wirft Land "politische Motivation" vor
(11. Januar) Im Streit um die insolventen MV Werften in Mecklenburg-Vorpommern hat ein Anwalt des Mutterkonzerns Genting Hongkong der Landesregierung Mecklenburg-Vorpommerns vorgeworfen, zugesagte Gelder nicht

Kommentare: 0
Klicks: 0
Kreditstreit: Gerichtsverhandlung zwischen Genting und Land
(11. Januar) Erst der Insolvenzantrag für die MV Werften, am Tag darauf eine Gerichtsverhandlung: Das Land Mecklenburg-Vorpommern und der Genting Konzern Hongkong streiten um die Auszahlung eines Kredits in Höhe von 78 Millionen Euro.

Kommentare: 0
Klicks: 0
MV Werften und Lloyd-Werft insolvent: 379 Mio Ausfallrisiko
(11. Januar) Schock im neuen Jahr: Die MV Werften mit 1900 Jobs und die Bremerhavener Lloyd-Werft mit 300 Jobs haben Insolvenz angemeldet. Dem Hongkonger Mutterkonzern geht es wegen der Krise der Kreuzfahrtbranche schlecht.

Kommentare: 0
Klicks: 0
Mecklenburg-Vorpommern: MV Werften melden Insolvenz an
(10. Januar) Der Schiffsbauer ist Arbeitgeber für fast 2000 Menschen - doch die finanzielle Schieflage des Eigners Genting Hongkong ist offenbar zu groß: Die Rettungsverhandlungen mit Bund und Ländern sind gescheitert.

Kommentare: 0
Klicks: 0
Aus der Traum: MV Werften melden Insolvenz an
(10. Januar) Bund, Land und der Eigentümer Genting Hongkong ringen seit Wochen um die Rettung der angeschlagenen MV-Werften-Gruppe mit mehr als 1900 Arbeitsplätzen.

Kommentare: 0
Klicks: 0


deutsch.hk © 2022 contact | advertise | impressum