HONGKONG
Treffen

  |  
 
 neue antwort neue antwort | zurück übersicht
I-Phone   guter beitrag schlechter beitrag
petermedia
16-jan-08
Ursprünglich wollte ich meine Comments bei den beiden I-phone Threads posten, dachte aber das es doch sehr off topic ist.
Das I-phone verärgert mich.
Bis vor wenigen Monaten gewann ich apple wirklich lieb.
Computer auf Intel basis die sowohl MAC als auch Win können.
Mehr und mehr DRm freie Musik.
Mit dem I-phone geht es zurück in die Zeit de Protektismus.
Es ist doch eine Frechheit ein hochpreisiges gerät an ein nationales Netz zu binden. Im Ausland faktisch nur mit hohen rooming zu verwenden,
ausser man wird zum Codejunky und hackt sein Phone wie die armen Leute die in Ermangelung von monitären Möglichkeiten ihre keycard für Paytv Sender hacken.
Wohlgemerkt. Es könne egal ein, man muss es ja nicht kaufen.
Doch es scheint das ja einige nachziehen wolen. Man hört einiges von Nokia.
Wo das hinführt.
Telefonieren nur noch im bevorzugten netz des herstellers.
legale Musikdownloads nur noch auf spezifischer hardware
Nur noch genehme ( Microsoft) Programme auf einem PC.
Nur noch genhmer Inhalt beim Webprovider.
Ach man könnte die Liste schlicht unbegrenzt vortführen. Von spez Speicher bei Sonycams, bis zum Kaufverbot von Musikdownloads ( Amazon) bei nicht genehmer (nicht amerikanischer KK).
Ich finde das langsam wirklich ein Ärgernis.
Noch ein beispiel an Rnade.
Ein bekannter ( lebt sein 8 jahren in HK) wollte bei seinem Weihnachtsurlaub in D seiner tochter zum bestanden Vordiplom ein I-phone schenken.
also hin zum T-shop. Es kam wie es kommen musste. Schufa meldete " keinenWohnsitz" ohne Wohnsitz keinen vertrsag ohne Vertrag keine I-phone. Auch nicth für einen Aufpreis.
Klar man kann vieles umgehen, in diesem beispiel den vertrag auf die tochter schreiben, aber allzuoft führt das in dei illegalität.
 
 
aw: I-Phone   guter beitrag schlechter beitrag
Kaifly1
16-jan-08
Mein Gott, Software und Hardware ist zum Hacken da. Das hat mit monitären Mitteln gar nichts zu tun, sondern geht genau darum, was Du geschrieben hast: Man lässt sich die Vorgaben der Hersteller und Multis nicht diktieren. Und dass muss auch keiner. Wer im T-Shop einkauft unterstützt sowieso nur Doping ;-)) und kriegt nen schlechten Service.

Und wie Du richtig feststellst: Du musst Dich ja nicht da einklinken und kaufts Dir statt dem IPhone eben ein Nokia oder HTC Touch oder was auch immer, aber...ups...Microsoft lässt grüssen.

Das Iphone ist was für Verrückte wie mich, die auch unbedingt nen Ipod mit 80 GB brauchen.....für was? Ich weiss es nicht, um die ganze Musik darauf zu hören müsste ich 60 Tage a 24 h Musikhören. Aber er gehört umbestritten zu den besten Playern auf dem Markt. Also, was solls.

Ausserdem , um es nochmal zu wiederholen:
"ausser man wird zum Codejunky und hackt sein Phone wie die armen Leute die in Ermangelung von monitären Möglichkeiten ihre keycard für Paytv Sender hacken."-hat damit nichts zu tun, es ist der Spass dabei, wenn es funktioniert........
 
 
aw: I-Phone   guter beitrag schlechter beitrag
Hinahoney
20-jan-08
ich hab meine psp auch gehackt und mein iphone aus china hk auch kann bloss keine updates machen aber sonst funzt das auch mit vodafone und so :D ach ja und ich würd auch auf msn scheissen ein mal ins internet kucken ne anleitung rauszihen wie man die ganze ms spyware raushaut und dann kannst du mit dem pc machen was du willst ;) aber ich benutzz lieber mac oder linux
 
 
(thread closed)

zurück übersicht