HONGKONG

  |  
 
 neue antwort neue antwort | zurück übersicht
Das Fruehlingserwachen nach der Jasminblue   guter beitrag schlechter beitrag
Saiber
03-okt-11
Das Fruehlingserwachen nach der Jasminblues. Ja, was klatschte man in die Hand. Freute sich und tanzte auf den Strassen obwohl man 1000km weit entfernt war. Man hat dazu aufgerufen die eigene Politik, das eigene Militaer fuer dieses Ereignis einzusetzen um den Machtwechsel zu forcieren.
Was ist das Ergebniss und der jetzige Stand daraus? In Aegypten, wo alles anfing, wissen sie nicht mehr wo vorne und hinten ist. Militaer macht was es will. Eine "zweite Revolution" bahnt sich an. In Lybien hat man die Sharia als Rechtssystem eingesetzt. In den anderen Laendern raucht es noch aber besser sind sie auch nicht dran. Wo sind die Westler, die noch so klatschten und bombten? (Plinc????)
 
 
aw: Das Fruehlingserwachen nach der Jasminblue   guter beitrag schlechter beitrag
dibbuk (Gast)
03-okt-11
Saiber du bist naiv. Jeder sollte gewusst haben, dass der Westen in guter alter Imperialistenmanier das alte Spiel treibt; divide et impera. Statt vom alten Herrscherclan ausgebeutet zu werden, werden die einfachen Leute nun von westlichen Firmen und von diesen gelenkten Regierungen ausgebeutet. Der Militaereinsatz sicherte nur den Einfluss. Syrien, Palestina haben keine Bodenschaetze, also warum soll man sich darum kuemmern?
Die Propagandamaschinerie des Westens feiert jeden Aufstand gegen ein herrschendes System in einem fremden Land als Kampf fuer westliche Werte, was immer das ist, und andererseits gehoeren 1500 Demonstranten in NY in der Wallstreet natuerlich zum 'Kreis der Boesen" und man kerkert erstmal die Haelfte ein.

Ich frage mich nur, warum ich immer von Chinesen hoeren muss, dass Amiland ein grosses Vorbild fuer sie ist und sie gern dort leben wollen, bzw. erstmal ihre Kinder dorthin zur Ausbildung schicken.
 
 
aw: Das Fruehlingserwachen nach der Jasminblue   guter beitrag schlechter beitrag
Franco
03-okt-11
Zitat dibbukIch frage mich nur, warum ich immer von Chinesen hoeren muss, dass Amiland ein grosses Vorbild fuer sie ist
Kino?

Frank
 
 
aw: Das Fruehlingserwachen nach der Jasminblue   guter beitrag schlechter beitrag
nutcracker (Gast)
03-okt-11
Zitat dibbukIch frage mich nur, warum ich immer von Chinesen hoeren muss, dass Amiland ein grosses Vorbild fuer sie ist
http://www.charlierose.com/view/interview/11917
Hier ist Deine Antwort, insb. ab Minute 15 ;-) good stuff.
 
 
aw: Das Fruehlingserwachen nach der Jasminblue   guter beitrag schlechter beitrag
kleiner Prinz (Gast)
03-okt-11
? und ich sagte damals schon: "nuechtern betrachtet ..? ?.


?Wo sind die Westler, die noch so klatschten und bombten? (Plinc????)?


Erstmal zaehle ich DICH mit zu den letzten Leuten, die mich "Plinc" nennen duerfen ?

Und zweitens ist?s voellig niveaulos, hier mit solch? bewussten Falschzitaten zu arbeiten. Worum?s seinerzeit ging kann man hier nachlesen:

http://www.schanghai.com/index.php?p=forum&fl=sh&forum_offset=0&fl=sh&sfl=&forum_search=&forum_searchterm=jasmin&forum_sr=true&forum_searchfield=&forum_sm=&subpage_offset=120&dmsgid=124899&dv=8

Von Anfang an und komplett hier nachlesbar:
http://www.schanghai.com/index.php?p=forum&fl=sh&fl=sh&sfl=sh&dmsgid=124899&forum_sr=true&subpage_offset=0&forum_offset=0&dv=0&forum_searchterm=Anpoeblen&forum_searchfield=&forum_sm=AND#125109


? und dieser aeltere thread zeigt deutlich genug, was von Dir in diesem neu eroeffneten thread zu erwarten ist.

Nein, danke.
 
 
aw: Das Fruehlingserwachen nach der Jasminblue   guter beitrag schlechter beitrag
Saiber
04-okt-11
Erstmal habe ich dich keinesfalls zitiert sondern habe nur mal mich daran erinnert, dass du damals mitgemischt hattest. Du wirst dich wundern was von mir hier zu erwarten ist.
 
 
aw: Das Fruehlingserwachen nach der Jasminblue   guter beitrag schlechter beitrag
Saiber
04-okt-11
Zitat dibbukIch frage mich nur, warum ich immer von Chinesen hoeren muss, dass Amiland ein grosses Vorbild fuer sie ist und sie gern dort leben wollen, bzw. erstmal ihre Kinder dorthin zur Ausbildung schicken
Das Erstere ist die Ausrede um Moeglichkeiten zu erforschen und erschoepfen und das Zweite eine Moeglichkeit sein Geld ins Ausland zu bringen und spaeter dann auch sich selber.
 
 
aw: Das Fruehlingserwachen nach der Jasminblue   guter beitrag schlechter beitrag
kleiner Prinz (Gast)
04-okt-11
Kannst Dich (oeffentlich) erinnern wie Du willst, nur:

Keiner hat in den 2 betreffenden threads ?geklatscht? und ?gebombt?. Ich auch nicht. Ein ?Journalist? hatte seinerzeit reichlich daemliche Agitationslinks gepostet und ist spaeter seidenweich zuruckgerudert. DIESE Person waere Dein logischer Ansprechpartner im Sinne des Vorgaenger-threads gewesen.

Und wenn Du dann mittels grob verzerrt erinnerten Unterstellungen einen neuen (alten) thread losbrechen willst, wundert mich das eben nicht. Das sind Deine typisch halbstarken, poebelnden Versuche Leute in unfruchtbare ?Diskussionen? zu zerren.

Darunter leidet die Sache enorm, wobei eine nuechterne Vergleichsaufnahme vorher/nachher sicherlich interessant waere. Und wobei sowas wiederum auch nur Momentaufnahmen sind (sein koennen) und man vielleicht wirklich den Winter erstmal abwarten sollte, bis man ?boese Fruehlingserwachen? herbeischreibt.

Prozesse uebrigens, die sich genauso in China vollziehen, aber nicht ganz so offensichtlich sind.
 
 
aw: Das Fruehlingserwachen nach der Jasminblue   guter beitrag schlechter beitrag
Pille (Gast)
04-okt-11
>>>>Ich frage mich nur, warum ich immer von Chinesen hoeren muss, dass Amiland ein grosses Vorbild fuer sie ist und sie gern dort leben wollen, bzw. erstmal ihre Kinder dorthin zur Ausbildung schicken.<<<<<
Finde ich gut zeigt es doch einmal mehr das die Chinesen zwar lehren wollen ( deshalb zum studieren ins Amiland )aber nichts kapieren ( erlebt man Tag täglich), hält mich hier noch 15-20 Jahre im Job.
 
 
aw: Das Fruehlingserwachen nach der Jasminblue   guter beitrag schlechter beitrag
Saiber
04-okt-11
@und woher willst du wissen dass ich mit den "Klatschen und Bomben" spezifisch jemanden im Thread gemeint habe? Das hier ist doch nur eine "harmlose" allgemeine Bestandsaufname. Mach dir doch jetzt nicht gleich in die Hose. Bis jetzt habe ich doch nichts Boeses gesagt.:)
 
 
aw: Das Fruehlingserwachen nach der Jasminblue   guter beitrag schlechter beitrag
nutcracker (Gast)
09-okt-11
Vom "Tahir"-Platz zur ausgefallenen Jasminbluete zu "Occupy Wall Street" ... man bleibt gespannt.

http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/0,1518,790509,00.html
 
 
aw: Das Fruehlingserwachen nach der Jasminblue   guter beitrag schlechter beitrag
nutcracker (Gast)
10-okt-11
Aber vielleicht kommt ja nochwas .....

http://contrarianedge.com/2011/07/05/the-chinese-black-swan/
 
 
aw: Das Fruehlingserwachen nach der Jasminblue   guter beitrag schlechter beitrag
Saiber
21-nov-11
Zitat Und wobei sowas wiederum auch nur Momentaufnahmen sind (sein koennen) und man vielleicht wirklich den Winter erstmal abwarten sollte, bis man ?boese Fruehlingserwachen? herbeischreibt.
Der Winter ist da.
Der Tahrir brennt und Polizei und Militaer schiessen auf Demonstranten.

Wie ich es hasse Recht zu behalten....
 
 
(thread closed)

zurück übersicht