HONGKONG

  |  
 
 neue antwort neue antwort | zurück übersicht
aw: mein Gott, die Weiber...   guter beitrag schlechter beitrag
Mitleser
08-jun-04
Sandy
Du bist mein Star! Ich liebe Gals die aktiv sind! Mit dir haett ich kein Problem.

Es sind die die sich nichts trauen, die fuer nicht nichts nichts Interesse haben, die die einfachsten Sachen in SH nicht auf die Reihe bekommen, das sind die Nerftanten!

Sandy! Deine Einstellung finde ich ASTREIN!

PS: Meine 'Schachtel' ist auch OK, sie arbeitet und hat damit was zu tun. Die RMB 80,000 im Monat helfen auch ein klein wenig im Haushalt.
 
 
aw: mein Gott, die Weiber...   guter beitrag schlechter beitrag
Ruben
08-jun-04
@interestman
OLDENBURG ????? Na da glaube ich zu wissen wer hinter diesem Gelabber steckt, komme auch aus der Naehe habe aber vermutlich von Dir erfahren bei einer Party vor einiger zeit, als ich in der Naehe von Olbg. war

Bist du ein .........!!!
Werden mal sehen, wer bald "Cellulitisfrei" ist !!
 
 
aw: mein Gott, die Weiber...   guter beitrag schlechter beitrag
derHenne
08-jun-04
OLDENBURG !!!!
so ihr anonymen, dann last mal raus, haette nicht gedacht das sich hier welche aus meine Heimat rumtreiben.

zum Thema:
ich denke das auch local Damen sehrgut im rumzicken sein koennen, im allgemeinen sogar besser! Also Frage: ist das gezicke fuer euch leichter zu ertragen, wenn von ner "huebschen" Chinesin kommt?
oder geht ihr so gerne power shoppen ?
 
 
aw: mein Gott, die Weiber...   guter beitrag schlechter beitrag
hallermarsch
08-jun-04
wenn die Chinesin zuviel rumzickt, kann sie ja leicht "entsorgt" werden. Bei der Alten mit dem Ring am Finger geht das nun mal nicht so schnell.

An all die Weiber, die sich hier beschweren: Genau DESHALB, wegen eurem Gemeckere, haben wir von euch die Nase gestrichen voll!!
 
 
aw: mein Gott, die Weiber...   guter beitrag schlechter beitrag
Mitleser 2
08-jun-04
Ich bin echt schockiert, wie viele Idioten es hier in Shanghai gibt, die es noch nicht auf die Reihe gebracht haben, die Richitge zu finden und dann darueber laestern und rumnoergeln. Das aendert nur nichts daran, dass ihr wohl ueberhaupt nichts auf dem Kasten habt und auch in Zukunft keine tolle Frau finden werdet, die sich mit Eurem laecherlichen Niveau zufrieden gibt...
Echt schade, dass unter den deutschen Expats so viele Proleten sind (vor allem wenn sie in Gruppen auftreten). Leider irgendwie typisch deutsch. Ich haette gedacht, dass man das in Shanghai nicht so sehr vorfindet. aber leider habe ich mich dabei getaeuscht...
 
 
aw: mein Gott, die Weiber...   guter beitrag schlechter beitrag
Mitleser 3
08-jun-04
Mitleser 2
Entschuldige bitte! Mit den Frauen ist es wie mit den Autos. Klar hab ich in 2000 eine Superauto gekauft und war damit 100% zufrieden!

Es kommen aber staendig neue Modelle auf den Markt und irgendwann muss was Neues her.

Ich will ja auch nicht kaufen, nur mal drinnsitzen und Probefahren!
 
 
aw: mein Gott, die Weiber...   guter beitrag schlechter beitrag
lu peng
08-jun-04
@all
ja ja da haben wir wieder schlappschwaenze die die frauen nicht gluecklich machen koennen und noch so feige sind, es ihnen in die schuhe zu schieben. vieleicht muesst ihr mal ein bischen aufmerksamer zu euren damen sein, dann werden sie auch nicht immer rummotzen. aber so weit denken oder gar fühlen könnt ihr ja wohl nicht. ausrufen und schuld zuweisen wie echte feiglinge. zum glück bin ich anderst gestrickt, ihr und vor allem eure frauen tun mir echt leid.
 
 
aw: mein Gott, die Weiber...   guter beitrag schlechter beitrag
Hrz
08-jun-04
so ist es, so ist es. und das Probefahren geht ja in China ganz gut.... *grins*
 
 
aw: mein Gott, die Weiber...   guter beitrag schlechter beitrag
Mitleser 2
08-jun-04
@Mitleser 3

Wenn du das so vergleichst...
Finde ich zwar weniger orginel und schon ziemlich ausgelutscht aber das Ist deine Sache. Vergleichst du dich dann auch mit den Gluecklichen, die bei zahlreichen Autounfaellen draufgehen? Solltest du!
 
 
aw: mein Gott, die Weiber...   guter beitrag schlechter beitrag
Mitleser 3
08-jun-04
Mitleser 2
Ich mach keine Unfaelle. Naja, manchmal geht beim einparken ein Schlauch kaputt.
 
 
aw: mein Gott, die Weiber...   guter beitrag schlechter beitrag
Hrz
08-jun-04
Dolly Buster schrieb "ein Hochstapler und hoechstens 13 cm ( aber lange nicht gesehen )"

Ja du nicht, aber wahrscheinlich einige locals, haha....

ja kein Wunder, wahrscheinlich bist du auch so ne alte Schachtel.
 
 
aw: mein Gott, die Weiber...   guter beitrag schlechter beitrag
Dr.med A.Kemper
08-jun-04
ich glaub ich lese nicht richtig, auf welches Partkett bewegt ihr euch denn ? Ihr wollt deutsche Expats sein ?? Schaemt euch in Grund und Boden, es ist einfach nur Traurig was ich zu lesen bekomme. Wie kann man so abfaellig ueber Frauen reden so erniedriegend, wo sind bloss Anstand und Respekt geblieben?
Zeigt euer Gesicht, und seit nicht so Feige hier Anonym zo posten.

Frauen, wehrt euch !! Schiesst euere Maenner die so denken in die Wueste Gobi.
 
 
aw: mein Gott, die Weiber...   guter beitrag schlechter beitrag
oOWOo
08-jun-04
Ich kann mir schon vorstellen, dass es fuer Hausfrauen nicht ganz einfach ist mit ihrem Mann nach Asien mitzureisen und ploetzlich ein ganz anderes Leben zu fuehren.

Wichtig wird es wohl zum einen sein, dass die Frau andere Leute kennen lernt. So wie mir sich der Fall hier auf Grund des Eingangsbeitrags darstellt kommen Herr Schultheiss und seine Frau aus eher einfacheren Verhaeltnissen. Da wird es wohl nichts helfen die Dame auf irgendwelchen fashionable Parties mitzuschleppen, denn die Leute sind wahrscheinlich ueber deren Niveau. Ich bin mir allerdings sicher, dass es in SHA eine deutsche Frauen-, Koch-, Musikantengruppe oder sonst irgendwelche Vereinsbezogene Aktivitaeten gibt. Das wird wohl das richtige sein.

Zur gleichen Zeit wird ein wenig Arbeit sicherlich nichts schaden. Wie waer's denn Mal eine deutsche Imbissbude aufzumachen? Gibt's in SHA wahrscheinlich noch nicht. Die fehlenden Chinesisch- und Englischkenntnisse lassen sich ueber Dolmetscher wegkompensieren. Sollte das Geschaeft erfolgreich sein, so kann der Herr Schultheiss da auch mitarbeiten und die Frau wird gluecklich sein, dass er mehr verdient als zuvor.

Also, nicht verzagen, Psychiater und Familienberater oOWOo fragen!
 
 
aw: mein Gott, die Weiber...   guter beitrag schlechter beitrag
im Ernst
08-jun-04
Ganz im ernst, wenn ich nicht arbeiten muesste haette ich mal Lust im Nudelshop als Bedienung zu arbeiten. Nur ein paar Stunden die Woche. Auch gerne ohne Bezahlung (lohnt sich eh nicht). Oder sonst irgendwie im Shop.

Kein Stressjob (McDonalds), sondern nur zum Spass. Bischen chinesisch Smalltalkquatschen. Als Westler waere man dann bestimmt DER Mittelpunkt und kommt u.U. sogar in die Zeitung.

Das Nichtstun, das ist das Problem!
 
 
aw: mein Gott, die Weiber...   guter beitrag schlechter beitrag
no comment
08-jun-04
"Wenn ein Mann sich für unwiderstehlich hält, liegt es oft daran, dass er nur dort verkehrt, wo kein Widerstand zu erwarten ist".
Francoise Sagan
 
 
aw: mein Gott, die Weiber...   guter beitrag schlechter beitrag
doktor sorglos
08-jun-04
deutsche Frauen bringen's einfach nicht, seien wir doch ehrlich, das ist doch der Grund weil alle so auf die Chinesinnen abfahren.

deutsche Frauen sind meist Nörgel-Tanten, oft häßlich, fett und runzlig, ignorant, anmaßend, fordernd, und vor allem grottenschlecht im Bett.

tja, das habt ihr weiber nun von der emanzipation. keiner will Euch!
 
 
aw: mein Gott, die Weiber...   guter beitrag schlechter beitrag
humsel
08-jun-04
Könnt Ihr Euch vorstellen, was für ein Opfer das ist, wenn Ihr Euer ganzes Leben zu hause abbrecht, um Euren Mann zu unterstützen, Euch in ein fremdes Land zu begeben, nicht von den sozialen Integrationsmassnahmen zu profitieren, die er erhält und dann auch noch mit solchen Männern zusammenleben müsst, die hier teilweise posten??
Also, ich hoffe, dieser Thread ist ein sehr schlechter Scherz, und bin dafür, dass er beendet wird, zumal eine erhaltungswürdige Diskussion zum Thema der Integration der Familie in die Gesellschaft hier nicht zu Stande zu kommen scheint. Schade eigentlich, da das wohl ein ernsthaftes Problem für viele Manager hier darstellt. Aber diese scheinen sich verständlicherweise nicht äussern zu wollen oder haben einfach besseres zu tun als sich solchen Schwachsinn reinzuziehen.
Ich gebe Dr. Kemper recht, Ihr solltet Euch was schämen!!
 
 
aw: mein Gott, die Weiber...   guter beitrag schlechter beitrag
Mitleser 425
08-jun-04
>zumal eine erhaltungswürdige Diskussion zum Thema der Integration der Familie in die Gesellschaft hier nicht zu Stande zu kommen scheint.

Das ist genau das Problem der Frauen! Du hast es auf den Punkt gebracht!

Es scheint etwas nicht zustande zu kommen und ihr koennt nichts dran tun! Das ist leider eure Einstellung! Anstatt nun selber mal aktiv zu werden und 'etwas zu tun' sitzt ihr zuhause vor dem PC, langweilt euch, und schreibt solchen Mist.

Selber aktiv werden! Das ist der Schluessel zur Problemlosigkeit!
 
 
aw: mein Gott, die Weiber...   guter beitrag schlechter beitrag
no comment
08-jun-04
hallo doktor sorglos & ahnunglos,

klar sind Chinesinnen besser fuer Dich , klar nörgeln Sie nicht herum, weil DU SIE NICHT VERSTEHST!

Aber darauf wärst Du nie selbst gekommen...
 
 
aw: mein Gott, die Weiber...   guter beitrag schlechter beitrag
elli
08-jun-04
doktor sorglos, du bist bestimmt die art mann die nichts wirklich auf die reihe bekommt dick die fresse auf reißt und vor frauen die mehr können als du schiss hast, es aber natürlich nie zugeben würdest.
außerdem sind doch 90 % der männer die hier mit chinesen zusammen sind so häßlich das sie in de nie eine vernünftige frau abkriegen würden die voll im leben steht ihr eigenes geld verdient und auch noch gut aussieht.
 
 
Seite 1 2 3 4 5 6

(thread closed)

zurück übersicht