HONGKONG
Treffen
Hongkong-Pressespiegel 
Joshua Wongs Bücher nicht mehr erhältlich
(5. Juli) In Hongkongs Bibliotheken können Bücher prominenter Aktivisten und Politiker nicht mehr entliehen werden. Grundlage ist das neue Sicherheitsgesetz.

Kommentare: 0
Klicks: 0
Bücher von Bürgerrechtlern aus Hongkonger Bibliotheken verbannt
(5. Juli) China verstärkt durch das gerade erlassene Sicherheitsgesetz seinen Zugriff auf Hongkong. In den Bibliotheken gibt es schon nach wenigen Tagen eine Zensur.

Kommentare: 0
Klicks: 4
Bücher von Bürgerrechtlern in Hongkonger Bibliotheken nicht mehr erhältlich
(5. Juli) China verstärkt durch das gerade erlassene Sicherheitsgesetz seinen Zugriff auf Hongkong. In den Bibliotheken greift schon nach wenigen Tagen eine Zensur.

Kommentare: 0
Klicks: 4
Seehofer warnt vor Bedrohung durch China
(5. Juli) China vertrete seine Interessen knallhart, trotzdem müsse man im Dialog bleiben, sagt der Innenminister - auch über Hongkong. Kanada bringt wegen einer Reaktion auf das "Sicherheitsgesetz" Peking gegen sich auf.

Kommentare: 0
Klicks: 4
China wirft Kanada Einmischung wegen Sicherheitsgesetz für Hongkong vor
(5. Juli) Nach der Aussetzung Kanadas seines Auslieferungsabkommens mit Hongkong hat Chinas Regierung dem Land Einmischung in die inneren Angelegenheiten der chinesischen Sonderverwaltungszone vorgeworfen.

Kommentare: 0
Klicks: 6
Hongkong verbannt Aktivisten-Bücher
(4. Juli) Seit wenigen Tagen gilt das umstrittene Sicherheitsgesetz, das die Autonomie der chinesischen Sonderverwaltungszone massiv einschränkt. Das macht sich nun offensichtlich auch in Hongkongs Bibliotheken negativ bemerkbar.

Kommentare: 0
Klicks: 3
"Inhalt des Berichtes ist falsch" - Woher stammen "Bild"-Zitate? Wirbel um Aussage von Hongkong-Aktivist Wong
(4. Juli) Aussagen des bekannten Hongkonger Aktivisten Joshua Wong in der "Bild"-Zeitung haben für Verwirrung gesorgt. Wong schrieb auf Twitter, dass er mit der Zeitung kein Interview geführt habe.

Kommentare: 0
Klicks: 1
Kanada setzt Auslieferungsabkommen mit Hongkong wegen Sicherheitsgesetzes aus
(4. Juli) Wegen des umstrittenen neuen Sicherheitsgesetzes für Hongkong hat Kanada sein Auslieferungsabkommen mit der chinesischen Sonderverwaltungszone ausgesetzt.

Kommentare: 0
Klicks: 3
Sicherheitsgesetz: Kanada stoppt Auslieferungsabkommen und Rüstungsexporte an Hongkong
(4. Juli) Als Reaktion auf das von China eingeführte Sicherheitsgesetz in Hongkong hat Kanadas Regierung Konsequenzen gezogen. Das Gesetz verletze internationale Verpflichtungen.

Kommentare: 0
Klicks: 3

Kommentare: 0
Klicks: 2


deutsch.hk © 2020 contact | advertise | expat.info